USM Möbelbausysteme bietet erstklassige und stabile modulare Möbel für die Wohn- und Arbeitswelt. 1885 durch Ulrich Schärer gegründet, werden erst 1963 in der Zusammenarbeit mit dem Architekt Fritz Haller die flexiblen Aufbewahrungslösungen auf Basis des Stahlrahmen-Konstruktionsprinzip entwickelt, die heute weltweit bekannt sind. Qualität, Modularität und Nachhaltigkeit zeichnen das Möbelbausystem USM Haller aus. Ein System, das zugleich Materialien optimal nutzt, die Umwelt respektiert und eine große persönliche Verwendungs- und Gestaltungsfreiheit eröffnet. Nach dem Motto „Form folgt Funktion“ werden Funktionalität und Ästhetik in zeitlosen Lösungen für Wohn- und Arbeitsumgebungen vereint und stetig weiterentwickelt. Für die USM Privacy Panels, eine flexible und flächeneffiziente Lösung zur Strukturierung von Arbeitsplätzen, die zugleich die Akustik optimiert, erhielt das Unternehmen sogleich die Auszeichnung German Design Award Winner 2017.

Erhältlich bei

Produkte