Das 1976 von Eugenio Perazza gegründete Unternehmen Magis steht für innovative Möbelkreationen und legt großen Wert auf internationale Vielfalt. Die Entwürfe stammen aus der Feder von Designgrößen wie Eero Aarnio, Philippe Starck, Werner Aislinger, Ronan & Erwan Bouroullec, Jaime Hayon oder Konstantin Grcic.

Magis beschäftigt sich insbesondere mit Formungsmethoden von Kunststoff und nutzt zur Herstellung der Produkte stets die neuesten Methoden zur Formung des wandelbaren Materials. Seit 40 Jahren hebt sich die italienische Marke mit der besonderen, sich stets weiterentwickelnden Herangehensweise, der Vielfalt und der Leidenschaft, die in den Objekten steckt, von den Mitstreitern ab. Belohnt wurde die Marke mit zahlreichen Auszeichnungen: German Design Award, Compasso D’Oro, Muuz International Awards, Brands&Signs Award, Designpreis der Bundesrepublik Deutschland, Selection for ADI Design Index, China Home Trends Award und weitere.

Erhältlich bei

Produkte