Die Marke jot.jot, gegründet von Jurgis Garmus und Laurynas Kerpė, steht für hochwertige Einrichtungsgegenstände in zeitgenössischem Interior Design. Gründer und Inhaber Jurgis Garmus ist ein Visionär, der Unternehmertum und Kunstfertigkeit vereint. Mit einem Jahrzehnt Erfahrung in der unkonventionellen Designproduktion hat er sich in der Interior- und Möbelindustrie einen Namen gemacht. Sein Gefühl für Fertigungsprozesse spiegelt sich in den jot.jot-Designartikeln wider, die sich durch hochwertiges Material und perfekte Verarbeitung auszeichnen. Mitinhaber Laurynas Kerpė hat ein Auge für hochwertige Designobjekte und einen natürlichen Sinn für Schönheit. Er bereichert jot.jot außerdem mit seiner objektiven, praktische und realistische Sichtweise sowie Erfahrungen in den Bereichen Finanzen, Wirtschaft und Marketing.

Das Zusammenspiel dieser beiden kontrastierenden und sich gleichzeitig ergänzenden Persönlichkeiten bringt das Beste aus zwei gegensätzlichen Welten heraus und spiegelt sich auch im Markennamen: jot.jot leitet sich vom Englischen "to jot" ab, das als Verb „schnelles Aufschreiben“ und als Substantiv Bruch, Partikel oder Hinweis bedeutet. jot.jot steht damit für die Kreativität und Gewissenheit beim Skizzieren und symbolisiert die Ideen und Werte, die das Unternehmen lebt: Einfachheit, Exklusivität, Genauigkeit und Phantasie.

Erhältlich bei

Produkte