freistil, die junge Marke von Rolf Benz, wurde 2011 gegründet. Ihr Motto „frei sein bedeutet, keinen festen Regeln zu folgen“ dient der eigenen Gestaltungsfreiheit. Bezüge können individuell zusammengestellt und Sofamodule nach eigenen Bedürfnissen gewählt werden. Klare Linienführung und knallige Farben sind ein wiederkehrendes Element der Marke, die neben Sofas auch Sessel, Loungechairs und Beistelltische im Programm hat. Produziert wird in Deutschland, denn Qualität und Komfort werden ebenso großgeschrieben wie bei der Muttermarke Rolf Benz. Dafür wurden das skandinavisch inspirierte Sofa 162 von Anders Nørgaard und der gefühlsbetonte Sessel 173 von Müller Wulff bereits mit dem German Design Award ausgezeichnet.

Erhältlich bei

Produkte